Seiteninhalt

3.4 Eingliederungshilfen Sechstes Kapitel SGB XII


Paragraph Das Gesetz sieht im Sechsten Kapitel (§§ 53 ff. SGB XII) Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen und für Personen, die von einer Behinderung bedroht sind, vor.

Leistungen der Eingliederungshilfe sind nach § 54 SGB XII neben den Leistungen nach §§ 26, 33, 41 und 55 SGB IX wie medizinische Rehabilitation, Teilhabe am Arbeitsleben, Leistungen im Arbeitsbereich und Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft, insbesondere Hilfen zu einer angemessenen Schulbildung, Hilfe zur schulischen Ausbildung für einen angemessenen Beruf, Hilfe zur Ausbildung für eine sonstige angemessene Tätigkeit, Hilfe in vergleichbaren sonstigen Beschäftigungsstätten sowie nachgehende Hilfe zur Sicherung der Teil habe der behinderten Menschen am Arbeitsleben.

Für die Leistungsgewährung sachlich zuständig ist ab dem 1.1.2008 der Bezirk Oberbayern.

Bezirk Oberbayern
Prinzregentenstraße 14
80535 München

Telefon: 089 2198-2404
(Service-Telefon)
Fax: 089 2198-1190
Internet: www.bezirk-oberbayern.de

 


Zuständige Stelle
Soziale Hilfen I
Team 221

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-238
08151 148-539
soziales@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten

Die allgemeinen Öffnungszeiten des Landratsamtes sind:

Montag, Dienstag und Donnerstag    7.30 - 18 Uhr
Mittwoch    7.30 - 14 Uhr
Freitag    7.30 - 16 Uhr

Die Besucher erreichen ihren gewünschten Ansprechpartner zuverlässig dann, wenn sie innerhalb dieser Zeiten einen Termin vereinbaren.


» Weitere Öffnungszeiten

Ihre Rückmeldung
Wie zufrieden sind Sie mit unserem Service ?














 

Online-Barrierefreiheit:


 


 


Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erkläre mich mit der Verarbeitung, Erhebung und Nutzung meiner Daten durch das Landratsamt Starnberg einverstanden.

 

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)