Seiteninhalt

4.9 Platzreservierungen bei der „Deutsche Bahn AG“


Blinden (Bl) und schwerbehinderten Menschen mit außergewöhnlicher Gehbehinderung (aG), die zur Fortbewegung einen Krankenfahrstuhl oder dgl. benötigen, und deren Begleitern, wenn im Ausweis des schwerbehinderten Menschen die Notwendigkeit einer ständigen Begleitung (B) bescheinigt ist, wird eine gebührenfreie Reservierung bzw. eine unentgeltliche Reservierung von zwei Sitzplätzen geboten, die den besonderen Bedürfnissen dieses Personenkreises entgegenkommt. 

Nähere Auskünfte erteilen dieFahrkartenausgabestellen der Deutsche Bahn AG.

In vielen EC- und IC-Zügen sowie in allen ICE-Zügen sind zwei (in IR-Zügen ein) Rollstuhlstellplätze vorhanden, die im Voraus reserviert werden können. Nahegelegene Sitzplätze für Begleiter sind reservierbar. Unter der Servicenummer 01805 512 512 können Ein-, Aus- und Umsteighilfen organisiert werden.


Zuständige Stelle

Soziale Hilfen I
Team 221

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-238
08151 148-539
soziales@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten

Die allgemeinen Öffnungszeiten des Landratsamtes sind:

  • Montag, Dienstag und Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
  • Mittwoch: 7.30 - 14 Uhr
  • Freitag: 7.30 - 16 Uhr

Die Besucher erreichen ihren gewünschten Ansprechpartner zuverlässig dann, wenn sie innerhalb dieser Zeiten einen Termin vereinbaren.


» Weitere Öffnungszeiten